Wie ändere ich mein Benutzerprofil im WordPress?

Bewerten Sie diesen Beitrag!

Sobald man sich im WordPress angemeldet hat, und dann das e-Mail bestätigt, das man automatisch erhält, kann man sich auch schon einloggen. Soweit – sogut. Aber wie kann man sein Profil verwalten?

Das geht einfach! Sobald man angemeldet ist, sieht man rechts oben eine Wilkommensnachricht. Dort steht dann „Willkommen XYZ“, wobei XYZ deinem Login entspricht. Sobald du mit der Maus über diesen Bereich fährst, siehst Du den Link zum Bearbeiten deines Benutzerprofiles.

Hier kannst Du alles über dich eintragen, was du willst.

Der Vorname und der Nachname sollten undbedingt deine echten Namen enthalten, denn wenn Du dem Admin vollkommen unbekannt bist, liegt der Verdacht nahe, dass Du ein Spammer bist, und wirst nicht frei geschaltet sondern gelöscht.

Du kannst auf dieser Seite auch Deinen öffentlichen Namen ändern, beispielsweise auf Deinen Spitznamen (Nickname). Dann sehen alle anderen weder deinen echten Namen, noch deinen Login.

Wir haben beschlossen, dass wir uns der WordPress-Community anschließen, und verwenden als Avatar die Gravatar-Funktion von WordPress. Dein Gravatar ist ein Bild, das dich überall begleitet, von Seite zu Seite. Es erscheint neben Deinem Namen, wenn Du Kommentare oder Artikel in Blogs schreiben. Avatare identifizieren Deine Artikel und Inhalte im Internet, warum also nicht auf jeder Website? Wenn Du also gerne einen Avatar möchtest, dann trage dich auf http://de.gravatar.com/ mit der selben e-Mail Adresse ein, die Du auch bei uns verwendest!

Und vergiss bitte nicht ein starkes Passwort einzugeben, also eines, das nicht so leicht gehackt werden kann!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close